kuki-wo-yomu-3v

 

Invitation for the solo exhibition "kuki wo yomu - aus der Luft gelesen"

Rotky/Weixler

Opening: Monday, 24. April 2017, 18:30

Until: 25. June 2017

Place: gallery of airport Graz, departure terminal, 1 floor

 

invitation.pdf

 

 

einladung-zur-vernissage-die-kraft-der-weiblichkeit-1

 

Vernissage "Die Kraft der Weiblichkeit"

15 styrian female artists will present their work.

place: Therme Loipersdorf, Hofgalerie a la Loipersdorf, Thermenstraße 152, 8282 Loipersdorf

date: Friday, 07. April 2017, 19:00

Exhibition until ca. October 2017

Künstlerhaus Graz
feed-your-head_v-8297

Künstlerbund Graz, with i.a. Verena Rotky/Stephan Weixler.
Vereinigung Bildender Künstler Steiermark
Guests: Berufsvereinigung der Bildenden Künstler Steiermark
Sezession Graz

Opening: 29. November 2016, 18:00

30 11 16 —
08 01 17

Discussion: Gruppenausstellung – Bedeutung und Wirkung
01. December 2016, 18 Uhr

einladung-alice-im-wunderland

kuki wo yomu #1, 2016Boon and Bane – we are what we are
Selten faszinieren Gegensätze so wie die Arbeiten der Künstler Emil Fester Srkalovic, Joey Davis und Verena Rotky/Stephan Weixler. Sie beinhalten die Darstellung einer Welt, die dem Untergang geweiht scheint. Die Schönheit der Dinge liegt nur in ihrer Vergänglichkeit. Gekonnt reizen die Werke durch ihre Abstossung und Anziehung zugleich. Assoziative Bilder des Lebens, zwischen Geburt, Seinsfragen und Tod verhaftet. Das Bestreben nach individueller Lebensbesinnung innerhalb einer bedrohten Welt, denn der Mensch löste mehr Fluch als Segen aus, liegt ihnen zugrunde.
Es stellt sich die Frage: ’sind wir das was wir sind?‘

 

 

 

 

Opening Thursday 08.09.2016 Uhr 19:00
Dauer der Ausstellung 09.09.2016 – 30.09.2016
Galerie Ursula Stross
Joanneumring 6, 8010 Graz.
Montag bis Freitag 14:00 – 18:00Uhr
http://www.galerie-stross.at/verena-rotky/

 

“Über das Foto zum Bild – Malerische Darstellung eines Körpers“ mit Verena Rotky

 

Termin: Samstag, 9. Juli bis Mittwoch, 13. Juli 2016;

Kursdauer: 5 Tage

Kurszeiten: inkl. Pausen: 10.00-17.00 Uhr

Zielgruppe: EinsteigerInnen, mäßig Fortgeschrittene und Fortgeschrittene

Kursort: Naturpark Pöllauer Tal

Workshopbeschreibung:
Anhand eines Modells wird der menschliche Körper zunächst zeichnerisch erkundet. Anschließend wird eine bewegte Pose fotografiert, um schließlich mit Hilfe der Acrylmalerei auf Leinwand gebannt zu werden. Dabei soll im Zuge fotorealistischer Maltechniken der Körper in einer (vereinfachten) Landschaft dargestellt werden. Über Gespräche und Reflexionen mit den TeilnehmerInnen wird versucht zu einem möglichst individuellen Konzept zu finden.

Das Erlernen grundlegender Beobachtungen der menschlichen Physiognomie und Techniken der anfänglichen Übertragung, sowie der Umgang (Mischtechnik) und eine fotorealistische Umsetzung mit dem Malmittel Acryl, bis hin zu kompositorischen, künstlerischen und schließlich auch inhaltlichen Aspekten stehen dabei im Vordergrund.

Der Kurs ist für AnfängerInnen wie Fortgeschrittene gleichermaßen geeignet!

Materialbedarf:
Bleistift bzw. Graphitstift/Kreide/Kohle in Stiftform, Zeichenblock (z.B. Gerstaecker, N°5, A3) oder/und grundierte Leinwände (freie Größenwahl), Acrylfarben: Magenta, Cyan, Yellow, Weiß und Schwarz (jeweils etwa 750 ml). Palette; und Pinsel in verschiedenen Stärken,

Wasserschalen/-Gläser. Mal-Schürzen bzw. geeignete Mal-Kleidung. Eine einfache digitale Kamera.

Eventuell Kosten für das Aktmodell: 25 Euro pro Stunde, die nach vorheriger Absprache aliquot unter den KursteilnehmerInnen aufgeteilt werden.

Künstlerischer Werdegang (Auszug):
Verena Rotky, geb. 1982 in Graz. Besuch der Höheren Technischen Lehranstalt für Kunst und Design, Graz; Bereich Bildhauerei, Praxis in Restauration.

Studium an der Universität für Musik und darstellende Kunst in Graz, Bühnengestaltung und Abschluss als Magistra der Künste. Arbeit an Theatern und im Ausstellungsbereich.

Einzelausstellung im Kunsthaus Weiz und Grottenhof Leibnitz, diverse Gruppenausstellungen (u.a. im Landesmuseum Joanneum, Galerija ALU – Academy of Fine Arts Sarajevo). Nach einem zeitweiligen Japan Aufenthalt nun wieder als freischaffende Künstlerin in Graz tätig. www.verenarotky.com

Anmeldeschluss: Samstag, 02. Juli 2016

Preis: € 425

9. Juli 13. Juli, Kursdauer 5 Tage

Kurs buchen

From July 29th until October 2015 my residence is in Japan